Dr. med. Martina Lahode

Fachärztin für Psychiatrie/ Psychotherapie/ Suchtmedizin 

Behandlungsschwerpunkte

Meine Schwerpunkte als ärztliche Psychotherapeutin und Fachärztin für Psychiatrie sind 

  • krankheitswertige depressive Verstimmungen, die sich auch hinter körperlichen Symptomen (leichte Erschöpfbarkeit, Gewichtsabnahme, Appetitverlust, Schmerzen, Schlafstörungen u.a.) verbergen können 
  • verschiedene Formen und Ausprägungen von Ängsten (z.B. Panikattacken, Platzangst etc.) 
  • krankmachende Konflikte in Familie, Beziehungen und Beruf 
  • Krisen in kritischen Lebenssituationen 
  • Störungen des Denkens (Psychosen etc.) 
  • Störungen durch Traumafolgen 
  • Schmerzen und andere körperliche Beschwerden, die nicht organisch erklärbar sind 
  • psychische Erkrankungen im Alter 

Außerdem erstelle ich verkehrsmedizinische Gutachten. 

Therapieverfahren

Ich arbeite in der Psychotherapie tiefenpsychologisch fundiert mit Elementen aus der Gestalttherapie und der Verhaltenstherapie. Ferner kommt die EMDR - Methode (Eye Movement Desensitisation and Reprocessing) zum Einsatz.